Was Sie als Mieter selbst mitnehmen sollten:


Im Fahrerhaus:
- Autoatlas, Landkarten
- Sonnenbrille
- Mobiltelefon

Papiere:
- Geld, Girocard, Versichertenkarte Krankenkasse, Impfpass
- Ausweis und Führerschein
- Mietvertrag
- Ausweiskopien
- Liste mit Notfallnummern
- Adressliste für Postkarten

Wohnen:
- Bettlaken (Ihr Vermieter sagt Ihnen, welche Größe die Matratzen Ihres Fahrzeugs haben)
- bezogene Kopfkissen und Decken
- Bücher, Reiseführer, Campingführer,
- Musik / Hörbücher auf CD, DVD, USB, Mp3-Player oder Smartphone
- Ladegeräte 12 V und 220 V
- Fotokamera, Akkus, Speicherkarte
- TV-Zeitschrift
- Tischdecke
- Kindersitz
- Kleidung und Wäsche
- Spielzeug für Kinder
- Stift und Papier

Waschraum:
- Handtücher für den Waschraum
- Zahnbürste, Zahnpasta, Duschmittel, Shampoo, Deo, Rasierer, Creme, Ohrreiniger
- Haartrockner
- Flüssigseife
- Nagelset
- Zeckenheber
- Tuch zum Reinigen

Campingausrüstung:
- Campingtisch und -stühle (können gegen einen geringen Aufpreis auch bei uns gemietet werden)
- Grill und Holzkohle, ev. Gasgrill und langer Gasschlauch
- Spanngurte zum Befestigen im Staufach
- Fahrräder und Helme
- Flickzeug, Luftpumpe und Grundsortiment Werkzeug

Küchenausstattung:
- Schere
- Sparschäler
- Frischhaltedosen
- Müllbeutel
- ev. Spülschüssel
- Gewürze
- Feuerzeug
- Küchenrolle
- Geschirrhandtücher
- Spülmittel und Spültuch
- Vorräte
- Getränke

Sonstiges:
- Taschenlampe
- Schirm
- Rucksack
- Reinigungsmittel
- Hausapotheke und Medikamente
- Fliegenklatsche
- Klebeband